Skip to main content
Schriftgröße: +

Stromerträge Hoppstädten

 
rotor_header_small
 
STAND: 01.06.2024
  • Bisher erzeugte der 1.500 KW Windpark 53,124 Millionen Kilowattstunden Strom.
  • Im Gegensatz zu einem Kohlekraftwerk ersparte unser Windpark bei der Produktion der bisher erzeugten Energiemenge unserer Atmosphäre 159.373 Tonnen des Treibhausgases Kohlendioxid.
  • Umgerechnet hat unser Windpark die Energiemenge erzeugt, die in 53.124 Tonnen Kohle stecken.
  • Mit dieser Kohle könnte man 53 Güterzüge mit je über 500m Länge beladen.
  • Hätte der Strom in Kernkraftwerken erzeugt werden müssen, wären 494,1 kg Atommüll angefallen.
 
img_hoppstaedten_1


* Alle Windgeschwindigkeiten sind mit einem nicht geeichten Windmessgerät auf der Gondel gemessen. Die gemessenen Werte können deshalb nicht mit dem Windgutachten verglichen werden, sondern nur innerhalb der gemessenen Jahre mit sich selbst. Selbst hierbei können bei der mittleren und maximalen Windgeschwindigkeit aufgrund anderer Windrichtungen und Windsituationen keine Schlüsse gezogen werden, weder auf den Ertrag noch auf Sonstiges. Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit.

Die Stromerträge der Anlage im Zeitablauf

img_hoppstaedten_5

 

Vergleich des Jahresertrages mit dem Normaljahr:

img_hoppstaedten_2

 

Vergleich der kumulierten Werte mit einem Normaljahr

img_hoppstaedten_3

 

Vergleich der Einzelwerte mit einem Normaljahr

img_hoppstaedten_4

×

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung

Mehr Infos